Freitag, 11. Dezember 2015

Weihnachts(-deko) Freupost


So langsam geht die Vorweihnachtszeit ja in den harten Endkampf! Wegen anderer (lästiger…) Dinge, die mich von den eigentlichen Plänen völlig abgehalten habe, lege ich erst jetzt so richtig los mit allem, was mit Weihnachten zu tun hat. Deshalb könnt ihr heute ein wenig hinein schnuppern in die kleine Weihnachtsdeko in der kleinen Wohnung. ;)

Gibt zwar nichts wirklich Selbstgemachtes dabei, aber da Freitag ja bekanntlich Freutag ist und ich so langsam aber sicher auch ein wenig in Weihnachtsstimmung komme (tatsächlich!), teile ich heute einfach mal diese kleine (Vor-)Freude.



So sieht’s also aus: Mein Weihnachtsregal. Ja, ich habe tatsächlich EIN GANZES Regal mit Weihnachtsdeko… Es ist klein, aber fein. Kleine Wohnung, kleines Regal, kleine Deko – da macht man nix. Vielleicht finde ich noch das ein oder andere Plätzchen in den nächsten zwei Wochen, an dem ich etwas unterbringen kann. Aber zwischen den restlichen Umzugskartons, die wir noch immer nicht auspacken können (nie wieder Erstbezug einer gemieteten Neubauwohnung!), dekoriert es sich halt auch einfach nicht so doll. Aber auch dieses Jahr musste ich mir wieder einen Schokoladen-Adventskalender besorgen. Ich weiß, ich weiß – selbst gemachte Adventskalender und so. Aber irgendwie… ich weiß auch nicht. Diese Adventskalender-Schokolade, die braucht’s einfach.

Auf dem aktuellen Weihnachtsregal sollten übrigens eigentlich die restlichen Bilder der Familienmitglieder stehen, wie oben drüber auch – aber die mussten jetzt erstmal weichen. ;)
Auf dem oberen Brett rechts im Eck steht auch noch meine herbstliche Häkeldose mit den Teutoburger-Wald-Ästchen. Unseren „Teuto“ vermisse ich ja jetzt schon. So weit weg sind wir zwar nicht gezogen, aber trotzdem ist es ein ganz anderes Gefühl gewesen, quasi mit dem Wald vor der Tür zu leben. Deshalb steht die Dose auch noch da.


Rechts auf dem Weihnachtsregal: Die Wichtel-Ecke. Das Glas vom Teelicht habe ich ein wenig aufgehübscht. Das geht sehr simpel mit einem Stück weihnachtlichem Dekoband und etwas Stylefix (oder anderem, schmalem, doppelseitigem Klebeband) auf der Rückseite, so dass es einmal rund ums Glas geklebt werden kann. Und schon ist es ein bisschen weihnachtlicher und hübscher!


Links findet ihr meinen Prototypen zur Weihnachtskarte mit Häkel-Baum. Ich finde ja immer noch, dass sie sich auch so als hingestellte Deko ganz hübsch macht!


Besonders angetan hat es mir übrigens diese Mini-Schneekugel mit dem … Tier drin. Ich glaube es ist ein Elch? Aber ist auch egal – es ist total niedlich!  


Mittig darf das gekaufte Bäumchen dann schön leuchten. Eigentlich hatte ich mir beim Kauf gedacht, das Gehänge abzumachen und selbst etwas anderes dran zu hängen. Wie das so ist, bin ich dazu nicht gekommen – und so darf es dieses Jahr noch im Originalzustand trotzdem hübsch aussehen. Vielleicht tausche ich noch mindestens diese Trompeten-Engel aus... Mal sehen. ;)


Tja, das war’s auch schon mit dem kleinen Einblick in die kleine Deko.
Da kommenden Sonntag schon der 3. Advent ist, wird's langsam Zeit damit anzufangen, die Weihnachtsgeschenke zu nächen. Die Planung steht - fehlt nur noch die Umsetzung. Endlich mal wieder ran an die Nähmachine... Juhu!
Aber morgen werden erstmal die ersten schon fertig besorgten Geschenke eingepackt.



Euch allen ein schönes 3.-Advent-Wochenende!


Kommentare:

  1. Ein schönes Regal. Das Bäumchen als Karte ist ja toll. Und dann noch neben dem hübschen Weihnachtsbaum. Ich kenne das Neubauproblem auch und feiere das erste Weihnachten im neuen Haus. Da ist alles noch etwas seelenlos finde ich. Ich habe jetzt zwar mit etwas dunkler warmer Farbe Gegengewicht und ordentlich Gold Effekten, aber so ganz ist das noch nicht. Ich bin gespannt wie viele Jahre man braucht um den Neubau Charakter zu geben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin!
      Hoffentlich dauert's bei euch nicht zu lange, bis der Neubau den eigenen Charakter gewinnen kann! Ich drücke die Daumen. ;)
      Freut mich auch gleich noch mehr, dass dir das Karten-Bäumchen auch so gut gefällt!
      Liebe Grüße

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...